Dr. Martina Maibaum-van Schelve

Ihre Zahnärztin

verheiratet, zwei Kinder: 10 und 12 Jahre alt

Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie: zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP) und die Akademie Praxis und Wissenschaft (APW)

  • 1999 Staatsexamen der Zahnmedizin an der Universität Hamburg
  • 2003 Promotion an der Universität Münster
  • 1999 – 2002 Angestellte Zahnärztin / Ausbildungsassistentin
  • 2002 – 2003 niedergelassen in Gemeinschaftspraxis in Emsdetten
  • seit 2004 niedergelassen in der Praxis am Aasee
  • seit 2006 Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie: zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP) und die Akademie Praxis und Wissenschaft (APW)

Fortbildungen

  • Prothetik (Zahnersatz)
  • Curriculum Parodontologie
  • Therapie von Knochendefekten und Rezessionen
  • plastisch ästhetische Parodontalchirurgie
  • Sekundärprävention nach Parodontalbehandlungen
  • Venneers
  • adhäsiv befestigte Keramikrestaurationen
  • Bleaching
  • Notfalltraining
  • Alterszahnheilkunde
  • Prophylaxe
  • Kinderzahnheilkunde

Behandlungsschwerpunkte

  • Parodontologie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Früherkennung von Karies und Parodontitis sowie deren Therapie mit dem Ziel der Zahnerhaltung.
  • Prophylaxe – (Vorsorge-) orientierte Therapiekonzepte.
  • Zahnerhaltung zur Vermeidung von Kronen, Brücken, Zahnlücken.
  • langfristige prothetische Versorgung von Lückengebissen, sowohl festsitzend als auch herausnehmbar.
  • Ästhetische Zahnheilkunde.